Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe

Zwei Sportevents bilden alljährlich Anfang und Ende des Stiftungsjahres: Die Schüler-Leichtathletik-Meisterschaften und die Schüler-Schwimm-Meisterschaften. Zwischen diesen beiden traditionsreichen Turnieren liegt eine bunte Vielfalt an Ausstellungen, Chorprojekten, Seminaren, kreativen Workshops, naturwissenschaftlichen Experimenten, weiteren Sportveranstaltungen und dergleichen mehr. Zehntausende von Kindern und Jugendlichen, vom Kindergarten bis zum Abitur, haben seit der Gründung der Jugendstiftung am 25. September 1985 an den Projekten teilgenommen.

Der Zweck der Stiftung ist es, die Kinder und Jugendlichen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Karlsruhe in sozialen, sportlichen und kulturellen Belangen zu fördern. Dies gelingt ihr insbesondere durch ein breit gefächertes Angebot und den ganzheitlichen Ansatz ihrer Fördertätigkeit.

Dadurch werden den Teilnehmern, über Wissen und Fertigkeiten hinaus, persönliche Erfolgserlebnisse und Erfahrungen mit nachhaltiger Wirkung vermittelt.

Das bei der Gründung eingesetzte Stiftungskapital in Höhe von 1 Million DM wurde kontinuierlich aufgestockt, um die Durchführung der bewährten Projekte und deren sukzessive Ergänzung um neue Angebote zu gewährleisten.

Die Organe der Jugendstiftung sind der Stiftungsrat und der Vorstand der Sparkasse Karlsruhe. Unterstützt werden der Vorstand und die Geschäftsführung durch ein beratendes Gremium, den Beirat.

Karlsruhe • Dettenheim • Eggenstein-Leopoldshafen • Ettlingen • Graben-Neudorf • Karlsbad • Linkenheim-Hochstetten • Malsch • Marxzell • Oberhausen-Rheinhausen • Pfinztal • Philippsburg • Rheinstetten • Stutensee • Waghäusel-Kirrlach • Waldbronn • Weingarten

Michael Huber (Vorstandsvorsitzender)
Thomas Schroff
Lutz Boden
Marc Sesemann

  • Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Karlsruhe (Vorsitzender)
  • Oberbürgermeister Johannes Arnold, Ettlingen (stv. Vorsitzender)
  • Oberbürgermeister Klaus Demal, Stutensee
  • Bürgermeister Eric Bänziger, Weingarten
  • Bürgermeisterin Nicola Bodner, Pfinztal
  • Bürgermeister Christian Eheim, Graben-Neudorf
  • Bürgermeisterin Sabrina Eisele, Marxzell
  • Bürgermeisterin Ute Göbelbecker, Dettenheim
  • Bürgermeister Elmar Himmel, Malsch
  • Bürgermeister Stefan Martus, Philippsburg
  • Bürgermeister Franz Masino, Waldbronn
  • Bürgermeister Michael Möslang, Linkenheim-Hochstetten
  • Oberbürgermeister Sebastian Schrempp, Rheinstetten
  • Bürgermeister Bernd Stober, Eggenstein-Leopoldshafen
  • Bürgermeister Jens Timm, Karlsbad
  • Henrik Bubel – Amtsleiter des Amtes für Bildung, Jugend, Familie und Senioren der Stadt Ettlingen
  • Gerda Desserich – Sportausschuss der Stadt Karlsruhe
  • Joachim Frisch – Ltd. Verwaltungsdirektor des Schul- und Sportamtes Karlsruhe
  • Dr. Henning Kahlert – Vertreter des Stadtjugendausschusses Karlsruhe
  • Jonas Nees – Leiter des Kinderbüros der Stadt Karlsruhe
  • Dr. Andreas Ramin – Vorsitzender des Sportkreises Karlsruhe
  • Bärbel Raquet – Schulamtsdirektorin, Staatliches Schulamt Karlsruhe

Geschäftsführerin: Gisela von Renteln
Stv. Geschäftsführer: Peter Dangelmaier