Übergabe von Büchern und eines Bücherregals an die Gemeindebücherei in Langensteinbach
Eine Kiste voller Leseabenteuer mit dem passenden Bücherregal haben Gisela von Renteln, Geschäftsführerin der Kulturstiftung (2.v.r.), Filialleiter Thomas Anzböck (li.) und Bürgermeister Jens Timm (r.) an Ingeborg Trautwein, Leiterin der Gemeindebücherei, überreicht.

Die Gemeindebücherei in Karlsbad-Langensteinbach ist eine wahre Fundgrube für große und kleine Leseratten. Damit dies so bleibt, muss das Angebot kontinuierlich ergänzt werden. Dank der finanziellen Unterstützung durch die Kulturstiftung konnten nun eine ganze Reihe von Büchern für Kinder im Grundschulalter gekauft werden. Damit der neue Lesestoff angemessen präsentiert werden kann, hat die Stiftung außerdem ein neues Regal finanziert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here