Zum 11. Mal hat die Jugendstiftung gemeinsam mit der LG Region Karlsruhe 3. Klassen aus dem Geschäftsgebiet zur „Leichtathletik in Aktion“ eingeladen.  418 Kinder  aus  20  Schulen  durften  am
5. Juli den spielerischen Parcours erproben. Belohnt wurden sie mit viel Spaß, Urkunden und „LA in Aktion“-T-Shirts.
Den offiziellen Startschuss gaben Direktor Thomas Schroff, Bürgermeister Martin Lenz, Geschäftsführerin Gisela von Renteln und Angelika Solibieda (Leichtathletik-Gemeinschaft Region Karlsruhe e. V.).